Archiv

Mein Auto setzt Moos an!

Diese Woche wurde mir mehr als deutlich vor Augen geführt, dass es nun endgültig reicht mit dem vielen Regen für dieses Jahr... mein Auto setzt tatsächlich Moos an!

Der arme Angelo Azzuro (so heißt er, ist ja Italiener ) muss ja Tag und Nacht, Sommer und Winter draußen verbringen. Und der Dauerregen hat an den Plätzen, an denen nicht so oft was bewegt wird (die beiden hinteren Türen und der Kofferraum momentan, weil ich eigentlich nur die Fahrertür und höchstens mal die Beifahrertür brauche) seine Spuren in Form von Moos hinterlassen.

So wird mir der Sommer 2007 wohl auch in Erinnerung bleiben... moosig. *g*